fbpx

Ipsum – Leistungen

AVGS Existenzgründer-Coaching

Individuelle Coaching-Maßnahme bei Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit ohne finanzielle Eigenbeteiligung.

Aufgrund der AZAV-Zertifizierung unseres Geschäftspartners, der Unternehmensberatung Erfolgspfad GmbH in Hannover, sind wir in der Lage eine zu 100% geförderte Beratungen der öffentlichen Hand, wie die Agentur für Arbeit, anzubieten.

Im Rahmen dieser Maßnahme unterstützen wir Existenzgründer, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig machen wollen, mit einem individuellen Coaching.

Nach §45 Abs.1 Satz 1 Nr. 4 SGB III (Heranführung an eine selbständige Tätigkeit) Ziel ist die Beendigung des Leistungsbezuges (ALG I oder ALG II) von Gründungswilligen noch vor der eigentlichen Existenzgründung durch die Aufstellung eines tragfähigen Business- und Finanzplan mit unterschiedlichen Schwerpunkten bzw. Themen.

Für den Existenzgründer bzw. Teilnehmer entstehen keine Kosten.

Diese werden von der Agentur für Arbeit bzw. vom Jobcenter durch die Ausgabe eines sog. Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines (AVGS) übernommen.

Welche Personengruppen können einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein erhalten

  • Arbeitssuchende, die ALG I beziehen nach einer Wartezeit von sechs Wochen Arbeitslosigkeit,
  • Arbeitssuchende, die ALG II beziehen,
  • Arbeitssuchende, wie z.B. Erwerbsaufstocker und Berufsrückkehrer nach der Elternzeit,
  • Arbeitssuchende mit Ein-Euro-Job,
  • Arbeitssuchende ohne Leistungsbezug, z.B. Hochschulabsolventen
  • ALG I und ALG II-Empfänger, die eine Existenzgründung plan

 

In Frage kommen auch: Noch angestellte Arbeitnehmer, die entweder bereits gekündigt wurden oder sich in unabsehbarer Kurzarbeit befinden. Sie sollten am besten das Gespräch bei Ihrem Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit suchen, um Ihre persönliche Situation zu schildern, damit Sie die beste Fördervariante zu finden.

  • Sie haben bereits schon einen Gutschein dann hier weiter: AVGS einlösen.
  • Sie haben eine gute Geschäftsidee und möchten das Risiko eingehen, dann stellen Sie den Antrag auf einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines (AVGS), dann bitte hier weiter: AVGS beantragen.

 Hinweis: Bedenken Sie immer, der AVGS ist eine Ermessensleistung. Sie haben keinen Rechtsanspruch darauf.

 Die Maßnahme ist modular aufgebaut. Die einzelnen Module werden individuell auf die Bedürfnisse des Teilnehmers bezogen durchgeführt.

Haben Sie noch Fragen?

Unsere 15 Jahre Erfahrung in einer Zeile

Wir beraten sowohl Existenzgründer/innen und Unternehmen hauptsächlich in folgenden Branchen: Kunststoff, Elektro, Metallverarbeitung, Halbleiter, (Sonder-) Maschinenbau, Chemie, Medizintechnik, Schreinerei, Zimmerei, Informationstechnik, Werkzeugbau, Hausmeisterservice, Elektroinstallation, Metzgerei, Unternehmensberatung, Werbe- und Internetagenturen, Personaldienstleister, Gebäudereinigung und  Gastronomie.

Zufriedene Gründungs-Mandanten

EXG-Beratung

Coaching von Fach- und Führungskräften

Gründungen nicht vollzogen

Unsere erfolgreichen Mandanten sprechen für sich:

Sonja, M.

Die schnelle und überaus wertschöpfende Zusammenarbeit haben dazu geführt, dass ich relativ schnell ein klares Konzept für mein Geschäftsvorhaben sich ergeben hat. Bei wichtigen Fragen war Herr Thiele ein unterstützender Ratgeber. Seine ruhige besinnliche Art war für mich hilfreich, um einige schwierige Fragen zu beantworten. Den Gründungszuschuss bzw. die Bewilligung waren relativ zügig von der Agentur für Arbeit genehmigt. 

Marc, B.

Bei der Unternehmensnachfolge konnte die Ipsum Consulting mit dem Erstellen des Businessplanes, der Bewertung des Unternehmens, bei der Aufstellung des Finanzplanes und bei der Finanzierung sowie bei den Bankgesprächen unterstützend zur Hand gehen. Seine Fachkompetenz und seine langjährige Erfahrung trugen weiteres bei.

Melanie, A.

Durch die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ipsum Consulting war es schnell klar, dass der Kaufpreis des Handwerkbetriebes zu teuer war. Hier konnte ich mit der Verkäuferin und Eigentümerin einen neuen Verkaufspreis aushandeln. Für die Erstellung des Business- und Finanzplanes konnte ich durch Herrn Thiele gute Tipps bekommen und seine Berufserfahrung spiegelte sich auch bei den Verhandlungen mit der Bank aus. Die ansprechende und verständliche Kommunikation sowie das geduldige Erklären einzelner betriebswirtschaftlichen Kennzahlen haben mich beeindruckt.